450px-Kai-Havertz-August-2018

Player of the Year: Kai Havertz

Er ist gerade einmal 19 Jahre jung und schon jetzt der Hoffnungsschimmer eines ganzen Fußballclubs – Kai Havertz. Der Youngster spielt seit der Saison 2016/17 im Profi-Kader von Bayer 04 Leverkusen und hat mit seinem Verein eine großartige Saison gespielt. Im Herbst 2018 feierte er sein Debüt im Trikot der Nationalmannschaft – spätestens seitdem sind die Profi-Clubs aus Europa auf Deutschlands Youngster aufmerksam geworden. In unserem Porträt stellen wir das junge Talent vor.

Bester Torschütze der Werkself

Der Offensivspieler erzielte sein erstes Tor für Bayer 04 Leverkusen im Jahr 2017 beim Spiel gegen den VfL Wolfsburg zum 3:3-Endstand, mit seinen 18 Jahren war er damit der jüngste Torschütze des Vereins. In der Saison 2018/19 schoss der Youngster stolze 17 Tore und ist damit nicht nur der beste Torschütze der Werkself, sondern gleichzeitig der erste U20-Spieler in der Geschichte der Bundesliga, der so viele Tore in nur einer Saison erzielte.

Überzeuge dich HIER von seiner Kreativität am Ball.

Aber woher kommt das junge Talent und wird Bayer 04 Leverkusen es schaffen, den jungen Torschützenkönig langfristig zu halten?

Von Leverkusens Jugend …

Kai Havertz wurde am 11. Juni 1999 in Aachen geboren. Das Talent zum Fußball wurde ihm vielleicht von seinem Großvater Richard Weidenhaupt-Pelzer in die Wiege gelegt, der früher selbst Kicker war und für Rhenania Würselen in der Oberliga auf dem Platz stand.

Seine ersten Tore schoss Havertz in der Jugendmannschaft von Alemannia Mariadorf. Im Jahr 2009 wechselte das Talent zu Alemannia Aachen, bevor er 2010 in die Jugend von Bayer 04 Leverkusen kam. Als B-Jugendspieler zog der junge Kicker nach Leverkusen in seine Gastfamilie, dem damaligen Stadionsprecher Klaus Schenkmann.

Schon früh zeigte der Offensivspieler, dass er Tore schießen kann: So gewann Havertz in der Saison 2015/16 die Meisterschaft mit den B-Junioren, in der er insgesamt 19 Tore für seinen Verein erzielte. Mit zarten 15 Jahren erhielt Havertz zudem die Nominierung zur U16-Auswahl des DFB.

Es folgten zahlreiche Länderspiele für die U-Nationalmannschaften, bei der EM 2016 in Aserbaidschan schaffte Havertz mit der U17 den dritten Platz. Das Jungtalent erhielt zudem zweimal die Fritz-Walter-Medaille und bekam im August 2016 einen langfristigen Vertrag bei Leverkusen.

… in den Profi-Kader

Trotz seiner Einsätze in der Vereinsjugend von Leverkusen feierte Havertz am 7. Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 sein Bundesliga-Debüt beim Auswärtsspiel gegen Werder Bremen und war mit seinen 17 Jahren der jüngste eingesetzte Spieler der Werkself in der Bundesliga. Dabei wurde er aufgrund einer Verletzung von Team-Kollege Lars Bender nachträglich in den Kader berufen und erst am Morgen des Spieltags nach Bremen geholt.

Neben weiteren Bundesliga-Einsätzen wurde Havertz im Champions League Spiel gegen Tottenham Hotspur im Wembley-Stadion kurz vor Spielende eingewechselt. Erstmals in der Startelf stand der Youngster am 10. Spieltag der Saison 2016/17, am letzten Spieltag erzielte er zwei Tore beim Auswärtssieg gegen Hertha BSC Berlin und war damit der zweitjüngste Bundesligaspieler mit zwei Treffern in einem Spiel.

Seinen ersten Profivertrag (bis 2022) bei Bayer 04 Leverkusen unterzeichnete Kai Havertz am 3. Juli 2017, seitdem hat er seinen Stammplatz im Kader.

Shooting-Star der Bundesliga

Kai Havertz spielt großartigen Fußball und schaffte es vom Bolzplatz in die Bundesliga. Mit seinen 17 Saison-Toren ist der Shooting-Star der Bundesliga der erste Spieler mit 19 Jahren, der so viele Treffer erzielte. Aber auch in den Europa-Ligen gehört das junge Talent zu den Torschützenkönigen in seiner Altersklasse.

Kein Wunder, dass Europas-Top-Vereine wie Bayern München oder Real Madrid schon längst ein Auge auf den Youngster geworfen haben. Havertz selbst fühlt sich natürlich geehrt, will sich zur Freude aller Leverkusen Fans jedoch auch weiterhin voll und ganz auf Bayer konzentrieren.

Übrigens: Kai Havertz schießt seine Tore mit dem NIKE MERCURIAL VAPOR XII,  den du auch HIER bei uns im Shop findest!