football-1439082_960_720

Die Bundesliga is Back ⚽

Nach einer kurzen Regenerationspause für die Spieler leiten der FC Bayern München und Schalke 04 am Freitag die neue Bundesligasaison 2020/2021 ein.

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie musste die letzte Saison für zwei Monate unterbrochen und nachträglich beendet werden.

Auch wenn von Normalität noch lange nicht zu sprechen ist, freuen wir uns dennoch auf die neue Saison und jeder Menge spannender Spieltage.

Schauen wir doch kurz, was sich in den letzten Wochen innerhalb der Mannschaften verändert hat.

Die wichtigsten Ab- und Zugänge im Überblick

Still und leise verabschiedete sich Mario Götze bereits Ende Juni von Borussia Dortmund und befindet sich seither auf Klubsuche. Sein ehemaliger Arbeitgeber hat dagegen bereits einige Nachfolger für seine Position gefunden. Auch der angeschlagene BVB-Kapitän Marco Reus ist wieder zurück im Kader und durfte bereits in der ersten DFB-Pokal-Runde einige Spielminuten sammeln.

Nach dem Hin und Her der letzten Jahre hat sich der Rekordmeister nun doch für eine Verpflichtung von Leroy Sané entschieden. Viele seiner neuen Kollegen kennt er bereits aus der Nationalmannschaft, im Kader wird er sich daher sicherlich schnell in die Mannschaftsdynamik einbringen.

Sowohl Kai Havertz als auch Timo Werner zieht es in dieser Fußballsaison in die Premier League. Beide Nationalspieler konnten bei ihren ehemaligen Bundesligavereinen großartige Leistungen und noch bessere Tore erzielen – Aber manchmal ist es eben Zeit für etwas Neues. Wir wünschen den beiden jedenfalls viel Erfolg beim FC Chelsea!

Neue Regeln, neue Sitten – Was sich im Corona-Zeitalter ändert

Bye, Bye Geisterspiele! Zwar nur unter strengen Auflagen, aber trotzdem mit etwas altem Fußballflair, darf die Bundesligasaison mit Zuschauern in den Stadien stattfinden. Die Bundesländer einigten sich darauf, in den Stadien maximal 20% der jeweiligen Stadien- oder Hallenkapazität zu nutzen. Dabei gelten weiterhin strenge Hygiene- und Abstandsregeln. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird in einigen Stadien zur Pflicht. Zudem wird es auch ein Alkohol-Verbot geben.

Gerade in dieser ungewöhnlichen Zeit brauchen die Mannschaften eure Unterstützung am Meisten.

Du hast noch nicht die passende Fanwear? Dann schau dir die neuen Trikots und Trainingswear deines Lieblingsvereines in unserem FANSHOP an.